Bettdecke.de, altmodisch seit 2003

Banner Naturhaardecken von Traumina

Naturhaarbettdecken von Traumina

Die seit 1921 tätige Steppdeckenmanufaktur stellt Naturhaarbettdecken nicht nur aus „gewöhnlicher“ Schurwolle her, sondern auch aus Texeler Schafschurwolle, Kamelhaarflaum und edler Kaschmirwolle. Alle Produkte aus dem Sortiment von Traumina werden im südbadischen Renchen nach den Regeln der traditionellen Handwerkskunst hergestellt. Das garantiert die hohe Qualität Trauminas, weil kontinuierliche Verbesserung der eigenen Expertise der beste Weg ist, um Ihnen Luxus für den besten Schlaf anbieten zu können. Hier erfahren Sie noch mehr über Traumina.

Alle Traumina Naturhaarbettdecken vergleichen

Die Geschichte

1921 beginnt die Erfolgsgeschichte von Traumina als Weber GmbH & Co. KG, welche auf Hanfprodukte spezialisiert war. In den 1950er Jahren wächst das Unternehmen stetig und es gelingt 1959 die Marke Traumina erfolgreich ins Leben zu rufen. Schon nach kurzer Zeit besitzt Traumina einen guten Ruf als garant für hochwertige Textilien.

1972 wird die Traumina-Produktreihe um eigene Bettdecken mit Naturhaarfüllung erweitert.

Mit der 2010 erfolgten Umfirmierung zur Traumina GmbH, wird die Exklusivität der Marke erneut gestärkt, da nun als fester Bestandteil der Markenführung darauf geachtet wird, dass nur der gehobene Facheinzelhandel beliefert wird. Darum sind wir sehr stolz darauf einer dieser exklusiven Fachhändler von Traumina sein zu dürfen.

Seit 2011 lässt Traumina seine Produkte nach GOTS (Global Organic Textile Standard zertifizieren. Das bedeutet die zertifizierten Textilien erfüllen die vier Schlüsselkriterien:

  • Die zertifizierten Textilien bestehen aus Bio-Fasern.
  • Es werden festgelegte ökologische und soziale Standards beachtet.
  • Bei der Zertifizierung werden alle Verarbeitungsstufen in die Bewertung einbezogen.
  • Die Zertifizierung erfolgt unabhängig.

Welche ökologischen und sozialen Standards gehören zu GOTS? Unter anderen müssen alle chemischen Zusätze biologisch abbaubar und für den Menschen nicht giftig sein. Alles was potentiell giftig für Menschen ist, wie z.B. toxische Schwermetalle oder Formaldehyd, ist verboten. Für den Kunden ebenfalls wichtig sind die technischen Qualitätsanforderungen, wie z.B. Reib-, Schweiß-, Licht- und Waschechtheit. Diese Werte müssen strenge Grenzwerte einhalten, um eine garantierte Mindestqualität zu erfüllen. Zu den sozialen Standards gehören unter anderem sichere und hygienische Arbeitsbedingungen, menschenwürdige Behandlung und gerechte existenzsichernde Entlohnung innerhalb geregelter Arbeitszeiten.

Der Zertifizierungskatalog ist jeweils deutlich länger als hier zusammengefasst und kann unter global-standard.org/de im Detail nachgelesen werden. Traumina erfüllt freiwillig diese Standards, weil diese allen Beteiligten eine hohe Lebens- und Produktqualität garantieren.

Kollektion

Aktuell bieten wir fünf Bettdeckenserien von Traumina an. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Decken.

Naturhaarbettdecke Traumina Cube Bio Wolle

Traumina Cube Bio Wolle

Wer hat die Kuscheligkeit erfunden? Schweizer Bio-Schurwollfüllung (kbT) gibt einen kuscheligen Hinweis darauf. Wenn das Bett zur Kuschelwiese wird, dann muss es eine Traumina Cube Bio Wolle sein. Freuen Sie sich auf einen extrem angenehmen Schlaf und genießen Sie jeden Atemzug, weil wenn es schön ist, dann vergeht die Zeit wie im Flug.

Naturhaarbettdecke Traumina Exklusive Camel

Traumina Exklusive Camel

Kamele sind tiefenentspannte Tiere, die regelmäßig einen Fellwechsel vollziehen. In dieser Zeit verlieren sie viele Haare und lassen es sich gerne gut gehen. Sie werden nicht geschort, sie werden liebevoll gekämmt! Kamel müsste man sein. Ihr Kamelhaarflaum besitzt eine strapazierfähige Festigkeit und gleicht Temperaturschwankungen exzellent aus.

Gönnen Sie sich tiefenentspannten Schlaf unter einer mit Kamelhaarflaum gefüllten Naturhaarbettdecke von Traumina.

Naturhaarbettdecke Traumina Exclusive Kaschmirwolle

Traumina Exclusive Kaschmirwolle

Kaschmirwolle ist für Könige und Königinnen des Traumlandes. Hört, hört! Kaschmirwolle stammt aus den besten Regionen Asiens von der stolzen Kaschmirziege. Ihre Wolle ist besonders weich und lang und bietet dadurch optimalen Schutz gegen Kälte.

Naturhaarbettdecke Traumina Novis Kaschmirwolle

Traumina Novis Kaschmirwolle

Die Traumina Novis Kaschmirwolle setzt der Exklusivität die Krone auf. Sie ist eine der luxuriösesten Naturhaarbettdecken in dieser Kollektion. Fein-Batisthülle (80% Modal und 20% feinste Baumwolle) mit feinstem, weichem Kaschmir. Sie besitzen die Traumina Novis Kaschmirwolle noch nicht? Das ist ja die Hoheit!

Naturhaarbettdecke Traumina Silk de Luxe Kaschmirwolle

Traumina Silk de Luxe Kaschmirwolle

Die oberste Luxusklasse bildet die Traumina Silk de Luxe Kaschmirwolle. Feinfädiges Gewebe in Satin-Bindung (48% Modal, 46% feinster Baumwolle und 6% Tussah-Seide) mit feinster, weißer Kaschmirfüllung. Die luxuriöseste Naturhaarbettdecke in dieser Kollektion.

119